A. Selbständige Veröffentlichungen



(1) Die Ethik in Hegels "Phänomenologie des Geistes",  Diss. Hannover 1974, 380 S.

(2a) Wohlgeordnete Freiheit. Immanuel Kants Rechts- und Staatsphilosophie, Quellen und Studien zur Philosophie, hrsg. v. G. Patzig / E. Scheibe / W. Wieland, Band 20 , Berlin: Walter de Gruyter 1984, XVI, 380 S.

(2b) Wohlgeordnete Freiheit. Immanuel Kants Rechts- und Staatsphilosophie, 2., um einen umfangreichen Einleitungsessay "Kant und die politische Philosophie der Gegenwart" erweiterte Auflage, Frankfurt/M.: Suhrkamp (suhrkamp taschenbücher wissenschaft 1097) 1993, 529 S.

(2c) Wohlgeordnete Freiheit. Immanuel Kants Rechts- und Staatsphilosophie, 3., erweiterte und durchgesehene Auflage, Paderborn: Mentis 2007, 408 S.

(2d) Übersetzung ins Portugiesisch-Brasilianische: Liberdade Bem-Ordenada. Filosofia do Direito e do Estado de Immanuel Kant, 3. edicao, amplidada e trabaldhada, Sergio Antonio Fabris Edition, Porto Alegre 2011.

 

(2e) Übersetzung ins Japanische: Jiyuu no chitsujo (Die Ordnung der Freiheit), Kyoto: Minerubu syobou 2013.

(3a) Niccolò Machiavelli. Leben - Werk - Wirkung, München: Beck Verlag 1988, 188 S.

(3b) 2. Aufl. 1998

(3c) 3., durchgesehene und aktualisierte Auflage 2006; 207 S.

(4) Kants Rechts-, Staats- und Geschichtsphilosophie, Studienbrief der FernUniversität Hagen 1988, 197 S.; Neuauflage 2011.

(5) Positionen der politischen Philosophie der Gegenwart, Studienbrief der FernUniversität Hagen 1989: Kurseinheit I: John Rawls - Gerechtigkeit als Fairness,133 S.; Kurseinheit II: Robert Nozick - Minimalstaat und Anspruchsgerechtigkeit / James M.Buchanan - Natürliche Verteilung und Verfassungsvertrag, 134 S.; Kurseinheit III: Jürgen Habermas - Diskurs und Demokratie / Otfried Höffe - Politische Gerechtigkeit, 137 S.

(6a) Thomas Hobbes zur Einführung, Hamburg: Junius Verlag 1992, 214 S.


(6b) 2., erw. Aufl. 2002, 230 S.

(6c) 3. Aufl. 2005.

(6d) 4., aktualisierte  Aufl. 2009

 

(6e) 5., ergänzte Aufl. 2016

(7a) John Rawls zur Einführung, Hamburg: Junius Verlag 1993, 259 S.

(7b) John Rawls zur Einführung. Neufassung, Hamburg: Junius Verlag 2001, 235 S.

(7c) 2., korr. Auflage 2004

(7d) 3. Aufl. 2008

(7e) 4. Aufl. 2015

(8a) Die politische Philosophie des Gesellschaftsvertrags, Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 1994, 369 S.

(8b) Die politische Philosophie des Gesellschaftsvertrags, Darmstadt: Primus Verlag 1996, 369 S. (8c) Sonderausgabe 2005.

(9) Gerechtigkeit und Medizin; Walter-Raymond-Stiftung. Kleine Reihe Heft 58, Köln: Wirtschaftsverlag Bachem 1995, 94 S.

(10) Recht, Gerechtigkeit und demokratische Tugend, Frankfurt/M.: Suhrkamp Verlag (stw 1332): 1997, 498 S.

(11a) Platons ‘Staat’, Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 1999, 341 S.

(11b) 2., durchgesehene und korrigierte Auflage 2006, 342 S.

(12) Theorien der sozialen Gerechtigkeit, Stuttgart: Metzler Verlag 2000, X, 412 S.

(13) Politik und Recht, Weilerswist: Velbrück Wissenschaft 2000, 437 S.

(14) Rechtsphilosophische Probleme des Sozialstaats, Würzburger Vorträge zur Rechtsphilosophie, Rechtstheorie und Rechtssoziologie, Baden-Baden: Nomos 2000, 40 S.

(15) Filosofia Politica del Contractualismo Moderno, México City: VerlagPlaza y Valdés, Coedición DAAD/Goethe Institut/Universidad Autónoma Metropolitana 2001, 331 S.

(16) Jean-Jacques Rousseaus 'Gesellschaftsvertrag', Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2002, 228 S.

(17a) Kritik der Gleichheit. Über die Grenzen der Gerechtigkeit und der Moral, Weilerswist: Velbrück Wissenschaft 2002, 341 S.

(17b) Studienausgabe 2005.

(17c) 2. Aufl. 2008.

(18) Universalismo e Direitos Humanos, Porto Alegre: EDIPUCRS 2004, 102 S.

(19) Kant über Recht, Paderborn: Mentis 2004, 236 S.

(20) Gerechtigkeit und Lebenskunst. Philosophische Nebensachen, Paderborn: Mentis 2005, 221 S.


(21) Liberdade e Liberalismo, Porto Alegre: EDIPUCRS 2005, 131 S.

(22) Der liberale Liberalismus, Beiträge zur Ordnungstheorie und Ordnungspolitik 173, Tübingen: Mohr Siebeck 2006, 57 S.

(23) Gerechtigkeit und öffentliche Vernunft. Über John Rawls' politischen Liberalismus, Paderborn: Mentis 2006, 187 S.

(24a) Verteidigung des Liberalismus, Hamburg: Murmann Verlag 2009, 237 S.

(24b) 2. Aufl. 2010.


(25) Macht und Moral. Studien zur praktischen Philosophie der Neuzeit, Paderborn: Mentis Verlag 2010, 324 S.

 

(26) Wie gerecht ist der Markt? Ethische Perspektiven der sozialen Marktwirtschaft, Hamburg: Murmann Verlag 2012, 280 S. 

 

(27) Vertragstheorien. Kontraktualistische Theorien in der Politikwissenschaft, Stuttgart: Kohlhammer Verlag 2016, 157 S.