G. Kleine Stücke




(1) "Politischer Liberalismus", in: Walter Kasper (Hrsg.): Lexikon für Theologie und Kirche, Bd.6, Freiburg u. a. 1997, Sp. 889/90.   

 

(2) Rezension: "Leslie Paul Thiele: Timely Meditations. Martin Heidegger and Postmodern Politics", Das Historisch-Politische Buch 46/1998/1, S. 81/2.


(3) "Vertrag; Vertragstheorien II", in: Lexikon für Theologie und Kirche, Bd.10, Freiburg u.a. 2000.


(4) "Gesellschaftsvertrag", in: Religion in Geschichte und Gegenwart, Bd.3, Tübingen 2000, Sp. 840/1.


(5) "Herrschaft", in: Religion in Geschichte und Gegenwart, Bd.3, Tübingen 2000, Sp. 1688.


(6) "Gewalt", in: Religion in Geschichte und Gegenwart, Bd.3, Tübingen 2000, Sp. 883.


(7) "Hobbes", in: Religion in Geschichte und Gegenwart, Bd.3, Tübingen 2000. Sp. 1797/8.


(8) Rezension: "Thomas Kater: Politik, Recht, Geschichte. Zur Einheit der politischen Philosophie Kants", Das Historisch-Politische Buch 48/2000/2, S. 204.


(9) "Neid als Vater der Gerechtigkeit?" Interview mit Hartwig Schmidt, Berliner Debatte Initial H.3, 12/2001, S. 3 – 7; wiederabgedruckt in: Schleswig-Holsteinisches Ärzteblatt 3/2006, S. 45 - 49.  

 

(10) Rezension: "Michael Oberhausen et al. (Hrsg.): Vernunftkritik und Aufklärung. Studien zur Philosophie Kants und seines Jahrhunderts", Das Historisch–Politische Buch 50/4/2002, S. 350f.  

 

(11) Rezension: "Michael Berndt/Detlef Sack (Hrsg.): Glocal Governance? Voraussetzun-gen und Formen demokratischer Beteiligung im Zeichen der Globalisierung", Das Historisch–Politische Buch  50/2/2002, S. 183f.

 

(12) "Ein Menschenrecht auf Unterhaltung", events. The magazine for meetings, fairs, incentives  2002/3, S. 56 – 58.  

 

(13) "Der Sozialstaat wächst unter die Haut", Kieler Nachrichten vom 29.11.2003, unizeit S. 3. 


(14) Rezension: "Olaf Asbach, Die Zähmung der Leviathane," Das Historisch-Politische Buch, 51/6/2003, S. 644f.


(15) Rezension: "Hannah Arendt, Denktagebuch (1950-1973)", Das Historisch-Politische Buch, 51/6/2003, S. 645f. 

 

(16) "Egalitäre Grundversorgung und Rationierungsethik", in: Ethik in der Medizin. Ein Studienbuch, Stuttgart: Reclam 2. Auf. 2004, S. 276 - 279; 4. Aufl. 2012, S. 296 - 300. 


(17) "Der schwankende Boden des Glücks. Gleichheit, Gerechtigkeit und woran der Sozialstaat sich halten kann", Programm. Zeitung der Katholischen Akademie in Berlin e.V., Dezember 2004, 3. Jg./Nr.4, S. 18 - 20.  

 

(18) "Wir leben auf Kosten unserer KInder", Interview in der taz vom 13.Januar 2005, S. 12.

 

(19) "Unmoralische Schlupflöcher", Die Welt vom 8.September 2005, S. 8.  

 

(20) "Demokratie-Kreuzzüge sind unzulässig", Kölner Stadt-Anzeiger Nr. 191, 18. August 2006, S. 24. 

 

(21) Über die Schwierigkeiten des Liberalismus, geliebt zu werden, Rudolf von Bennigsen Stiftung: Dokumentation, Hannover 2006, 24 S.  

 

(22) "Die Verantwortung des Staates und die Freiheit der Bürger", Schleswig-Holsteinisches Ärzteblatt 60/7/2007, S. 54 - 60.  

 

(23) Rezension: "Kondyllis: Machiavelli", Das Historisch-Politische Buch, 55/6/2007, S.571f.  

 

(24) Rezension: "Condren/Gaukroger/Hunter (eds.): Philosopher in Early Modern Europe", Das Historisch-Politische Buch 55/6/2007, S. 596f.  

 

(25) Interview: "Gleich, gleicher ...- ungleich", Wirtschaftswoche Nr. 20, 10.5.2008, S. 30-33.  

 

(26) Interview: "Von Managern und Moral", Wirtschaftsland 3/2008, S. 40/1.  

 

(27) Rezension: "Jon Parkin: Taming the Leviathan. The Reception of the Political and Religous Ideas of Thomas Hobbes in England (1640-1700)", Das Historisch-Politische Buch 56/5/2008, S. 305f.  

 

(28) Rezension. "Peter Stacey: Roman Monarchy and the Renaissance Prince", Das Historisch-Politische Buch 56/5/2008, S. 304f.  

 

(29) "Normative Überlegungen aus philosophischer Perspektive", in: Was ist Gerechtigkeit - und wie lässt sie sich verwirklichen? Antworten eines interdisziplinären Diskurses, Roman Herzog Institut, Diskussion Nr.11, 2009, S. 6 - 8.  

 

(30) Bedingungen der Freiheit. Über Marktwirtschaft, Egoismus und Selbstbestimmung/Conditions of freedom. On market economics, egoism and self-determination, Management Essentials 2009, Management Engineers, 22 S.  

 

(31) "Sozialstaat und Kant", Interview mit Chong-jin Lee, Social Philosophy 18/2009, Hansung University Seoul, Korea, S. 521 - 536.  

 

(32) Neoliberalismus - jetzt erst recht!, Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit/Liberale Gesellschaft Bremen, Dokumentation 2009, 20 S.  

 

(33) Die Bedeutung der Gerechtigkeit, hrsg. vom Roman Herzog Institut, Reihe: Position, Nr. 9, 2010, 51 S. 

 

(34) "Liberalismus ist Gerechtigkeit", Programm-Magazin Stiftung Für die Freiheit, 1.11. 2010, S. 4 - 5.  

 

(35) "Eine schöne, geistreiche und halsbrecherische Sache", Rotary Magazin 6/2011, S. 47-49. 

 

(36) "Dieses Land ist geradezu gleichheitsversessen". Interview mit Boris Eichler, liberal - Debatten zur Freiheit 3/2012, S. 54 - 57.

 

(37) "Die Verletzung des Generationenvertrages", Böll.Thema 2/14. Schwerpunkt: Generationenvertrag, 2014, S. 10 - 12.

 

(38) "Axiom des Rechts", in: Marcus Willaschek, Jürgen Stolzenberg, Georg Mohr, Stefano Bacin (Hrsg.): Kant - Lexikon, 3 Bde., Berlin: de Gruyter 2015, S.209.

 

(39) "Rechtsgrund", in:Marcus Willaschek, Jürgen Stolzenberg, Georg Mohr, Stefano Bacin (Hrsg.): Kant - Lexikon, 3 Bde., Berlin: de Gruyter 2015, S.1911. 

 

(40) "Rechtslehre", in: Marcus Willaschek, Jürgen Stolzenberg, Georg Mohr, Stefano Bacin (Hrsg.): Kant - Lexikon, 3 Bde., Berlin: de Gruyter 2015, S. 1911 - 1912.